Willkommen auf The Whole World.info

Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeiten geben, sich über die Kontinente und Länder der Welt zu informieren. Urlaub ist die Zeit, in der ein Arbeitnehmer nach vorheriger Absprache von seiner Arbeitsstelle fern bleibt. Dies ist die eine Definition. Man nutzt sie aber auch als Ersatz für das Wort Reisen. Manche verbringen ihre freie Zeit bzw. Ferienzeit auch gern zu Hause. Dies kommt oft vor, wenn nicht genügend Geld für eine Urlaubsreise vorhanden ist. Urlaubsreisen kann man heutezutage in fast alle Länder der Welt buchen. Flug, Rundreisen, Pauschalreise, Hotel, Kreuzfahrten und Seereisen kann man über die verschiedenen Anbieter schon sehr günstig bekommen. Lastminute ist ein Trend, der sich in den letzten Jahren sehr stark entwickelt hat. Wenn man seine Reise Last Minute bucht, heißt das, dass man in letzter Minute bucht. In letzter Minute, sozusagen kurzentschlossen, nach Bulgarien oder Ibiza zu reisen, ist bei jungen Menschen sehr beliebt. Doch auch Angebote, die 2-3 Wochen vor Antritt gebucht werden sind Last Minute-Reisen. Man kann die Restplätze oder stornierten Reiseplätze günstiger als im Standard-Katalog buchen. Wenn Sie planen, können Sie hier bei uns Infos zu den meisten Ländern finden. Wetter, Spezialitäten, Sehenswürdigkeiten, Kultur und vieles mehr werden Ihnen hier vorgestellt. Auch Infos zu Weltstädten und zu Sprachreisen sind geplant. Beliebte Reiseziele bei Touristen sind Mallorca, Alsace oder Peru oder Korfu. Auch eine Reise nach Griechenland, Italien oder Schweden wünschen sich viele Menschen. Neben den normalen Urlaubsreisen ist mittlerweile auch eine Kreuzfahrt angesagt. Von einer Nilkreuzfahrt durch Ägypten träumen zum Beispiel sehr viele Menschen. Die Erde, der einzige Planet, auf dem Lebensformen nachweisbar sind, bietet viele sehenswerte Orte und Landschaften. Momentan heißt es das das Leben auf der Erde möglicherweise direkt nach dem Ausklang eines schweren Asteroidenbombardemends entstanden ist. Diesem war die Erde nach ihrer Entstehung vor etwa 4,6 Milliarden Jahren bis etwa vor 3,9 Milliarden Jahren als letzte Phase der Bildung des Planetensystems ausgesetzt. Danach hat sich eine stabile Erd-Kruste gebildet und der Planet hat sich soweit abgekühlt, dass sich Wasser sammeln konnte. Die ältesten direkten, allerdings umstrittenen Hinweise auf Leben, die als versteinerte Cyanobakterien gedeutet werden, sind 3,5 Milliarden Jahre alt und wurden in Gesteinen der Warrawoona Gruppe im Nordwesten von Australien gefunden. Das Leben wird in seiner Entwicklung von den herrschenden Bedingungen geprägt und hat Einfluss auf die Entwicklung und das Erscheinungsbild der Erde. Durch den Stoffwechsel des Lebens der Pflanzen, also durch die Photosynthese, wurde die Erdatmosphäre mit molekularem Sauerstoff angereichert. Dadurch bekam sie ihren oxidierenden Charakter. Zudem wurde die Albedo und damit die Energiebilanz durch die Pflanzendecke merklich verändert