Belgien

Belgien ist mit seiner Hauptstadt Brüssel eines der Länder, das zu den Gründungsmitgliedern der EU gehört. Sehr beeindruckend sind die Menschen, die hier leben, sie werden in zwei Gruppen aufgeteilt und obwohl sie das gleiche Land bewohnen, kann man nicht unbedingt behaupten, dass sie sich sehr mögen. Sie sprechen zwei Sprachen, Niederländisch und Französisch, wozu man allerdings sagen muss, das der Flämische Anteil um fast 20 % größer ist und sie nicht nur ihre Sprache, sondern auch Französisch sprechen, wobei sich die Französisch sprechenden Belgier, damit um einiges schwerer tun. Auch deutsch gilt als Amtssprache.
Dieses hält die Urlauber aber nicht ab, dieses Land immer wieder zu bereisen, denn auch die Touristik spielt für Belgien eine große Rolle. Belgien ist sehr vielseitig, den egal ob man nur eine Städtereise machen möchte und sich hierbei die Städte Brüssel, Antwerpen oder auch Gent anschauen möchte oder ob man einen Badeurlaub an der belgischen Nordseeküste bevorzugt, hier ist für jedermann etwas zu finden. Für den Badeurlaub wählen die meisten Urlauber die Orte, Blankenberge, Zeebrugge, Nieuwpoort oder auch Ostende aus. Von hier aus hat man ebenfalls die Möglichkeit, in kurzer Zeit in Brügge zu sein, ein Stadt, die einen Besuch unbedingt lohnt.
Touristische Immobilien wie Hotels, Ferienhäuser bzw. Ferienwohnungen findet man leicht. Auch Camping ist kein Problem, Campingplätze gibt es an jeder Ecke, einfach mal die Telefonauskunft Belgien fragen oder das Telefonbuch zur Hand nehmen. Beim Essen muss man sich ein wenig umstellen, da die Belgier kleine Feinschmecker sind, das ist aber für Kinder kein das Problem, denn Pommes gibt es hier überall.(X)

Entschuldigung, momentan haben wir keine verfügbaren Produkte hier. Bitte untersuchen Sie die Kategorien auf der linken Seite.