Malta

Malta ist eine Republik im Mittelmeer. Zu Malta gehören drei Inseln, die bewohnt werden: Malta, Gozo und Comino. Es gibt zudem noch vier Inseln, die nicht bewohnt werden: Fungus Rock, Comino, St. Pauls Islands und Filfla. Malta liegt ungefähr 95 km südlich von Sizilien.
Das Wetter wird von einem typischen Mittelmeerklima beherrscht, das sehr stark vom Meer beeinflusst wird. Im Winter ist das Klima sehr mild. Die Sonne scheint dann ungefähr 5 bis 6 Stunden am Tag und die Temperaturen liegen zwischen 13 und 17 Grad, im Sommer scheint die Sonne ungefähr 12 Stunden am Tag. Der Sommer auf Malta ist sehr trocken und heiss. Die Temperaturen liegen dann circa bei 33 Grad. In den Monaten von Juni bis Oktober kann auf dieser Trauminsel Malta einen wunderschönen Badeurlaub geniessen.
Auch kulturell kann die Insel seinen Besuchern viel bieten. Es befinden sich in der Republik Malta Kirchen mit zwei der drei grössten freitragenden Kuppeln von Europa. Es befinden sich ausserdem auf der Insel drei Denkmäler, die auf die Liste der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommen wurden. Dazu gehört das Hypogäum von Hal-Saflieni, die Tempelanlage von Ggantija und die Hauptstadt Valletta.
Auf Malta gibt es einge kilometerlange, wunderschöne Sandstrände mit zahlreichen Hotels. Auch kulinarisch ist Malta interessant. Die Auswahl an guten Restaurants ist gross. Es gibt zahlreiche nationale Restaurants auf Malta. Der Lampuka Fisch, Kaninchen und Kapern gehören zu den Spezialitäten, die man bei einer Malta-Reise unbedingt probieren sollte.

Entschuldigung, momentan haben wir keine verfügbaren Produkte hier. Bitte untersuchen Sie die Kategorien auf der linken Seite.